Nationalpark-Gemeinde Leisel (Nationalpark Hunsrück-Hochwald)

Charakterstark

Momente

Newsletter

leiseler-fruehling

Willkommen

Das in einer wunderschönen Landschaft gelegene Hochwalddorf konnte bereits 1980 sein 800jähriges Bestehen feiern. Leisel war ehemals badischer Amtsort.

Architektonisch sehenswert ist der Ortskern mit guterhaltenen schönen alten Fachwerkhäusern.

Oberhalb des Dorfes, am Südrand des wildreichen Hochwaldes, steht auf römischen Fundamenten die weithin bekannte mittelalterliche Wallfahrtskirche HEILIGENBÖSCH, an die sich unmittelbar der ruhig gelegene und sehr gepflegte Waldfriedhof für die beiden Dörfer Leisel und Schwollen anschliesst.

 

Gemeinderatsitzung - 17.10.2017, 20.00 Uhr

Einladung zur nächsten Gemeinderatsitzung
Ort: Gemeinschaftshaus Leisel
Zeit: 17.10.2017, 20.00 Uhr

Tagesordnung:
öffentlicher Teil   Beginn 20.00 Uhr

1. Durchsicht des Protokolles vom 21.09.
2. Sachstandsbericht Erschließung Neubaugebiet
3. Außengebietsentwässerungsmaßnahme Hofstraße
4. Mitteilungen und Anfragen

Im Anschluss nichtöffentlicher Teil

gez.
Wolfgang Schüßler, Ortsbürgermeister

 
 

Momentaufnahme von Thomas Sohns

Schönes Bild von Gunthers Kuh Liss. Danke an Thomas Sohns für die Aufnahme...

Gunther Kuh_Liss

 
 

TUS Wandertrag 15.10.17 - 10h

Herzliche Einladung zum Wandertag des TUS LEISEL

Wir bieten 2 Sorten frischen Flammkuchen und Federweisser sowie Würstchen vom Rost und Kaffee uns selbstgebackenen Kuchen an.

gez. Thomas Sohns

 
 

Zu vermieten in Leisel: Wohnung 3ZKB 72qm

Die Ortsgemeinde Leisel vermietet eine Wohnung 3ZKB 72qm, Hauptstr. 25 in Leisel, Kaltmiete 280.- Euro ab sofort.

123456

Selbstverständlich kann der zukünftige Mieter die farbliche Gestaltung der Wohnräume selber bestimmen.

Interessenten melden sich bitte beim Ortsbürgermeister Wolfgang Schüßler, Fon 06787-935259 oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
 

Seite 1 von 2